News

Julius Knierim & Waldorf 100

Waldorf 100
und 100 Jahre Dr. Julius Knierim
Pädagogisch – Musikalisches Wochenende

Was die Waldorfschule leistet, ist schon recht bekannt.
Daß diese Leistungen auf dem WIE beruhen, ist schon weniger bekannt.
Ein WIE ist die Beobachtung, daß HandWerkZeug die entscheidende Brücke ist auf dem Weg zum individuellen SeelenWerkZeug und GeistWerkZeug.
Und noch weniger bekannt – aber umso schöner! – ist, daß im Bereich des Musikunterrichts in der Waldorf-Arbeit auch WerkZeug erfunden, gefunden, entwickelt wurde.
Die Quintenstimmung ist eine solche Entdeckung.
Julius Knierim hat einen Hinweis Rudolf Steiners aufgegriffen und sie grundlegend entwickelt. Sie entstammt der Hörweise des Menschen bis ungefähr zum 9. Lebensjahr.
Zum Jubiläum schenken wir Ihnen, die Kinderstimmung zu erleben und Julius Knierims Kunst und Leben für Erwachsene.



Vorschau - aktuellen Stand dann erfragen:

Terminübersicht Wochenende


Freitag, 18. Oktober 2019
19 00 Impulsreferat mit Hörbeispielen als Vorbereitung zu den Workshops am Samstag:
Quintenstimmung – Pentatonik – Terzenstimmung

19.45 Musik von Julius Knierim und Biografisches


Samstag, 19. Oktober 2019
10.00 - 11.15 Gruppen
11.30-12.30 Gruppen
Mittagspause
13.30-14.40 Monatsfeier
15 Plenum - aus den Gruppen







Waldorfkindergarten ◇ Michael Bauer Zweig ◇ „Waldorfschule Wernstein“ Kontakt S&H Reuter 09229 7588