Leier-Workshop mit John Billing

Vom 23. – 25. September 2016 fand in Langenberg ein Leierworkshop mit John Billing statt. Veranstaltungsort war das gemütliche Wohnzimmer der Familie Kühn. Aus Deutschland und Österreich waren Teilnehmerinnen angereist.

Thema des Workshops war das Album „Pale Blue Rock“. In guter Stimmung und mit viel Freude erarbeiteten wir Sätze von „Hotel California“ bis „Bar Blues“, nachdem vorab Tonleiterübungen und Improvisationen angesagt waren.

Zum krönenden Abschluss gab es ein Konzert von John Billing.

Insgesamt ein gelungenes Wochenende, welches uns in guter Erinnerung bleiben und uns zu mehr Leierspiel motivieren wird!

Maria Präkelt

 

Der Workshop entstand aus einer Initiative durch die Begegnung jugendlicher Leierspieler aus Bochum mit John in Amerika. Leider waren wir nur sehr wenige Teilnehmer, so dass wir uns in gemütlicher Runde bei Michal und Gundolf Kühn eingefunden haben  – Danke an dieser Stelle noch mal dafür!

John spielte mit uns populäre Musik, unter anderen „Hotel California“ und „The house oft he rising sun“, die er für die Leier umgeschrieben hat. Aber auch originale Stücke von ihm aus seinem Buch „Pale Blue Rock“, in latein-amerikanisch- afrikanischem Stil.

Es war eine schöne Erfahrung und eine lehrreiche Zeit. Auf ein Wiedersehen würden wir uns freuen!

Maya Zwilling

Galery

Back to overview